Der Tag; © rbbKultur
Bild: Fotostand/Reuhl / dpa

Kaufhäuser zu Bibliotheken? - Kulturauschuss debattiert über den Umzug der ZLB in die Galeries Lafayette

Christoph Reinhardt berichtet

Die Debatte um den neuen Standort der Berliner Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) hat enorm Fahrt aufgenommen, seit Kultursenator Joe Chialo einen Umzug ins Warenhaus Galeries Lafayettes an der Friedrichstraße ins Gespräch gebracht hat. Die einen sehen darin eine Jahrhundertchance, die anderen fürchten enorme Kosten. Diese würden allerdings auch anfallen, wenn - wie bisher geplant - ein Neubau neben der Amerika Gedenkbibliothek errichtet werden würde.

Heute hat der Kulturausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses über das Thema debattiert. Christoph Reinhardt aus unserer landespolitischen Redaktion hat zugehört.

Mehr