Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Der Tag

Heute zu Gast: die Fotografin Herlinde Koelbl

Angela Merkel und Herlinde Koelbl © dpa/Steffen Kugler/Bundesregierung/Taschen Verlag
dpa/Steffen Kugler/Bundesregierung/Taschen Verlag

Fotografin Herlinde Koelbl über ihre Merkel-Bilder - "Ich fand, dass Angela Merkel von Anfang an eine große Eigenwilligkeit und Stärke hatte"

Die Fotografin Herlinde Hoelbl hat die Politikerin Angela Merkel über 30 Jahre lang porträtiert. Sie konnte die spätere Bundeskanzlerin damals überzeugen, ihr für die Langzeitstudie "Spuren der Macht" Modell zu stehen, einmal im Jahr. Auch wenn Merkel das am Anfang für "Quatsch" hielt, haben Koelbl und Merkel weitergemacht. Zum Ende ihrer Amtszeit sind die Aufnahmen und Interviews, die Koelbl in den ersten Jahren ebenfalls mit Angela Merkel führte, jetzt als Buch erschienen.

Der Tag; © rbbKultur
rbbKultur

Der Tag