Melina von Gagern; © melinavongagern.blogspot.com
melinavongagern.blogspot.com
Bild: melinavongagern.blogspot.com Download (mp3, 49 MB)

- Blaublutbild

Ein adliger Selbstversuch

Vor ein paar Jahren ging ich mal im Odenwald wandern. Mit Rucksack und Zelt. Ich bin dann vom Gewitter überrascht worden. Hab dann schnell mein Zelt aufgebaut. Im Dunkeln. Und als ich morgens aus dem Zelt krabbelte, war ein riesiger Fels vor mir. Auf dem stand: Friedrich von Gagern.

Melina von Gagern

Zwischen ihrem Vor- und ihrem Nachnamen steht ein "Freiin" und ein "von". Das zeugt von der Geschichte ihrer Familie, hat aber sonst keine Bedeutung für Autorin Melina von Gagern. Oder doch? Immerhin findet sie sich im Alltag in einer "Schlossschublade" wieder, ob sie das nun will oder nicht.

Für Melina ist der Name ein Fluch. Er erzeugt Ablehnung und Distanz. Man unterstellt ihr Dünkel. Gründe genug, einen Selbstversuch zu starten, um herauszufinden, ob das irgendetwas mit ihr zu tun hat. Sie trifft dabei auf den Adel höchstpersönlich: ein sehr elegantes Tier.

Von Melina von Gagern

Regie: Maidon Bader
Produktion: SWR 2018