Wer hat Burak erschossen? #10 Falsche Freunde und ohnmächtige Helfer
rbbKultur
Wer hat Burak erschossen? #10 Falsche Freunde und ohnmächtige Helfer | Bild: rbbKultur Download (mp3, 27 MB)

- Wer hat Burak erschossen?

Folge 10: Falsche Freunde und ohnmächtige Helfer

Genau heute vor neun Jahren, am 5. April 2012, wurde Burak Bektaş in Berlin-Neukölln ermordet. Bis heute bleibt die Tat ungeklärt, und die Vorwürfe gegen die Ermittlungsbehörden häufen sich. Sogar die rechtsextreme Anschlagserie, die 2011 in Neukölln begonnen hat, geht unvermindert weiter, obwohl die Tatverdächtigen seit Jahren bekannt sind.

In der heutigen zehnten und letzten Folge unserer Serie "Wer hat Burak erschossen?" meldet sich zuständige Staatsanwalt Dieter Horstmann zu Wort: Was wird aus dem Fall Burak Bektaş?

ARD Audiothek – Jederzeit das Beste hören