Der Künstler Joseph Beuys © www.imago-images.de
www.imago-images.de
Bild: www.imago-images.de Download (mp3, 54 MB)

- Die Wahrheit als Wunderkerze - Erinnerungen an Joseph Beuys

Von Peter Moritz Pickshaus

Darüber, was Beuys mit seinen Worten "Jeder Mensch ist ein Künstler“ gemeint haben könnte, wird viel spekuliert. Heute vor hundert Jahren wurde Joseph Beuys geboren und für ihn selbst, war der Weg zur Kunst nicht so leicht. Im Feature sucht der Autor Peter Moritz Pickshaus die Triebkräfte von Joseph Beuys' künstlerischem Schaffen und zeichnet den Charakter seines politischen Engagements nach.

Von Peter Moritz Pickshaus
Regie: Klaus Villinger
Produktion: SWR/SFB/ORB 2001

mehr

Künstler Josef Beuys © imago/Sven Simon
imago/Sven Simon

Jahrhundert-Künstler oder Scharlatan? - 100. Geburtstag von Joseph Beuys

Joseph Beuys, der am 12. Mai 1921 in Krefeld geboren wurde, hat polarisiert und provoziert wie kaum ein anderer Künstler. Er führte Filz und Fett in die Kunst ein, überschritt die Grenze zur Politik und erweiterte den Kunstbegriff mit seinem Leitspruch "Jeder Mensch ist ein Künstler, ob er nun bei der Müllabfuhr ist, Krankenpfleger, Arzt, Ingenieur oder Landwirt".

Dazu eine Bildergalerie mit den vielfältigen Kunstwerken, die Sie uns geschickt haben.

ARD Audiothek – Jederzeit das Beste hören