Sveta Ben; © Privat
Privat
Bild: Privat Download (mp3, 49 MB)

Deep Doku - Von Belarus ins Berliner Exil – Die Sängerin Sveta Ben

Sveta Ben; © Roman Ekimov
Bild: Roman Ekimov

Seit über einem Jahr wohnt Sveta Ben nun in Berlin. Ihr Publikum kennt sie schon lange – sie war hier immer wieder mit ihren witzig-melancholischen Liedern auf Tour. In ihren aktuellen Werken verarbeitet sie die traumatischen Ereignisse in Belarus, die mit der Niederschlagung der Massenproteste nach der gefälschten Wahl von 2020 begannen.

Zurück nach Belarus kann sie nicht – sie steht auf der Liste der unerwünschten Künstler und ist froh, einer Verhaftung gerade so entkommen zu sein. In Berlin versucht sie nun, ein neues Leben aufzubauen.

Autorin und Regie: Inga Lizengevic
Ton: Bodo Pasternak, Katrin Witt
Sprecherinnen: Eva Meckbach und die Autorin
rbb 2023

- Ursendung -

Podcast

Deep Doku – Cover mit Logo; © rbbKultur
rbbKultur

Wahre Geschichten aus Berlin und der Welt - Deep Doku

Deep Doku erzählt jede Woche eine wahre Geschichte aus Berlin und der Welt. Persönliche Audiostorys und Reportagen über das Stadtleben, Kultur, Clubs, Politik, Diversität und Lifestyle. Journalist Johannes Nichelmann präsentiert emotionale, tiefgründige, bewegende oder investigativ recherchierte Geschichten als Storytelling Podcast.