Historische Ölmühle von Dörnthal © Hendrik Schmidt/dpa
Hendrik Schmidt/dpa

Wie ein Motiv von Caspar David Friedrich - Die Dörnthaler Leinöl-Müllerin

3.000 Liter Leinöl produziert die Fachwerk-Mühle, die seit 1650 besteht, pro Tag. Von den damals elf Mühlen ist einzig sie übriggeblieben, mittlerweile denkmalgeschützt. Christl Braun hat die Mühle, im erzgebirgischen Dörnthal gelegen, in Familientradition übernommen.