Hörspiel

  • Zeiten zurücksetzen

HÖRSPIEL

Tabula Rasa - Teil 2
Von Dunja Arnaszus
Mit Nina Kronjäger, Britta Steffenhagen, Mareike Beykirch, Benjamin Radjaipour, Lars Rudolph, Lisbeth von Gagern, Georg Schmidt
Regie: die Autorin
Musik: Thomas Wenzel und Ruth May
Produktion: rbb 2021
- Ursendung -
Nina Kronjäger © rbb/Oliver Ziebe
rbb/Oliver Ziebe

Tabula Rasa (2/2)

Was tun? Die eine hat Platz und müllt ihn zu – die andere hat keinen und bekommt auch noch Nachwuchs: Eine großanlegte Intrige soll Abhilfe schaffen im 2. Teil der Mutter-Tocher-Komödie von Dunja Arnaszus.

Download (mp3, 45 MB)
Niki de Saint Phalle; © imago-images
imago-images

Internationaler Frauentag - Big Girl Now!

Wer kennt sie nicht, die großen, üppig-geschwungenen und lebensfroh bunten "Nanas" von Niki de St. Phalle? Ein Hörspiel, das Leben und Kunst dieser Ausnahmekünstlerin zum Klingen bringt – zum Internationalen Frauentag.

Britta Steffenhagen © rbb/Oliver Ziebe
rbb/Oliver Ziebe

Frühjahrsputz - Tabula Rasa (1/2)

Kann das weg? Nein, sagt Hellas Mutter. Ja, sagt Hella. Während die eine Dinge hortet, neigt die andere zum rigorosen Ausmisten. Ein Hörspiel über Mütter und Töchter, Messies und Minimalisten – pünktlich zum Frühjahrsputz.

Download (mp3, 42 MB)
Britta Steffenhagen © rbb/Oliver Ziebe
rbb/Oliver Ziebe

Frühjahrsputz - Tabula Rasa (1/2)

Kann das weg? Nein, sagt Hellas Mutter. Ja, sagt Hella. Während die eine Dinge hortet, neigt die andere zum rigorosen Ausmisten. Ein Hörspiel über Mütter und Töchter, Messies und Minimalisten – pünktlich zum Frühjahrsputz.

Download (mp3, 42 MB)
Das alte Rathaus in München von Adolf Hitler © pa/AP Photo/Michael Probst
pa/AP Photo/Michael Probst

Das Leben des H. – erzählt von seinem Kunsthändler

Zeitlebens sah sich Adolf Hitler als verkannter Künstler. An der Kunstakademie Wien war er abgelehnt worden. Was wäre gewesen, wenn er nicht Diktator, sondern Künstler geworden wäre? Die Geschicke der Welt wären anders verlaufen …