Klassik für Kinder; © rbbkultur
Bild: Oliver Ziebe

- Bruder Jakob zum Kuckuck

Aufnahme des rbbKultur Kinderkonzerts vom 10. November 2019 im Großen Sendesaal des rbb

Am Mikrofon: Christian Schruff

Ein Anfang wie der frühe Morgen: ganz still, Vögel rufen, die Sonne geht auf. Da hat jemand gute Laune, beginnt den Tag fröhlich, freut sich über die Natur. Gustav Mahler beginnt so seine 1. Sinfonie. Das Beste daraus steht im rbbKultur Kinderkonzert auf dem Programm.

Viel zu entdecken gibt es in dieser Musik mit dem ganz großen Orchester! Der Kuckuck ruft, Lieder klingen an wie der auf der ganzen Welt bekannte Kanon: "Bruder Martin, schläfst du noch?". Doch nicht ganz so, wie jeder die Melodie kennt, wie sie auch vom Publikum gesungen wird. Irgendetwas ist anders. Nur was?

Und was ist das für ein Kuckucksruf? Wie klingt der Kuckuck in der Natur, wie bei Gustav Mahler? Ein Experte für Vogelstimmen weiß mehr: Derk Ehlert, Wildtierbeauftragter des Berliner Senats. Und dann ist da die lustige Kapelle, die einen Trauerzug begleitet: Die Tiere des Waldes tragen den Jäger zu Grabe!

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Aurélien Bello
Moderation: Christian Schruff

Komponisten Sammelkarten (zum Download)

Musikliste 05.07.2020 08:04 Klassik für Kinder

rbbKultur Kinderkonzert "Bruder Jakob zum Kuckuck" vom 10.11.2019

mit Christian Schruff

Tonträger Werk Zeit
rbb KonzertaufnahmeLC 00000Best.Nr 00000 Gustav Mahler
Sinfonie Nr. 1 D-Dur Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Aurélien Bello
24:55