- Heute startet das "African Book Festival"

Ein Gespräch mit Stefanie Hirsbrunner, Leiterin des Festivals

Der Booker-Preisträger Ben Okri und der Literaturkritiker Denis Scheck eröffnen heute das afrikanische Buchfestival, das "African Book Festival". Sie sprechen über Ben Okris im Februar erschienenen Roman "The Freedom Artist", ein Plädoyer für Freiheit und Gerechtigkeit. Doch das ist nur einer der Höhepunkte des diesjährigen Festivals, zu dem zahlreiche Autorinnen und Autoren geladen sind, diesmal mit dem Schwerpunkt auf dem südlichen Afrika.

Mehr erfahren wir von der Festivalleiterin Stefanie Hirsbrunner.

04.04. - 07.04.2019
Kino Babylon
African Book Festival 2019 - Transitioning from Migration

Rosa-Luxemburg-Straße 30, Berlin-Mitte

www.africanbookfestival.de