- Sophiensaele: "Das Weisse Rössl am Central Park"

Ein Vorbericht von Oliver Kranz

Das Regieduo Johannes Müller und Philine Rinnert ist für Überschreibungen klassischer Werke bekannt, sie haben zum Beispiel Stücke nach den Opern "Der Freischütz" und "Salome" inszeniert. Jetzt bringen sie die Operette "Im Weißen Rössl" heraus - nicht original, sondern bearbeitet von Jimmy Berg. Das Stück heißt "Das Weisse Rössl am Central Park – in schlechtem Deutsch und ebensolchem Englisch".

Oliver Kranz hat für uns die Proben besucht.