Kulturtermin; © rbbKultur
Download (mp3, 23 MB)

- Der amerikanische Roadtrip und die Suche nach Amerika

Eine Sendung von Nora Sobich

Als literarisches Genre ist der Roadtrip geradezu Pflicht geworden: Jeder hat seinen gemacht, von Nabokov bis Steinbeck, von Kerouac bis Miller.

Die an Autoscheiben vorbeifliegende Unmittelbarkeit des Unterwegsseins ist als ultimativer amerikanischer Erfahrungshorizont allerdings auch schon etwas in die Jahre gekommen. Hinterm Steuer lässt sich die Welt nun jedenfalls nicht mehr so schnell so dicht erfahren. Es ist mehr das romantische Klischee vom guten alten Roadtrip selbst, das auf die Straße treibt – "to hit the road".

Nora Sobich erzählt die Story eines großen amerikanischen Mythos‘ und was von ihm übrig blieb.