Kulturtermin; © rbbKultur
Download (mp3, 22 MB)

- Viel mehr als nur ein Ausweichquartier

Die Berliner Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater
Eine Sendung von Ute Büsing

Vom angestammten Standort am Kurfürstendamm durch Abriss vertrieben, hat das Berliner Traditionstheater im Schiller Theater Unterschlupf gefunden. Seit September 2018 feiern die privaten Woelffer Bühnen dort ihre Premieren und zeigen Komödien aus dem Repertoire. Sie adaptierten die Asylanten-Filmkomödie "Willkommen bei den Hartmanns", ließen die legendäre Besson-Inszenierung "Hase, Hase" wieder aufleben. Bisher fällt der Zuspruch dafür trotz völlig veränderter örtlicher und Bühnenraumverhältnisse unerwartet groß aus. Was macht den Umzug auf Zeit zur Erfolgsstory? Wie reagieren die Macher auf Dimension und Tradition des Schiller Theaters?