Olivia Wenzel an ihrem Schreibtisch; © Privat
Privat
Bild: Privat Download (mp3, 27 MB)

- Olivia Wenzel liest "1000 Serpentinen Angst"

Das Literarische Colloquium Berlin zieht zu rbbKultur ins Radio und ins Internet

Olivia Wenzel an ihrem Schreibtisch; © Privat
Der Schreibtisch von Olivia Wenzel | Bild: Privat

In der Reihe "weiter lesen - das LCB im rbb" geht es diesmal um ein Buch, in dem die Normalität der Ausnahmezustand ist: "1000 Serpentinen Angst" - Das Romandebüt von Olivia Wenzel.

Die Ich-Erzählerin ist Tochter einer DDR-Punkerin und eines Gaststudenten aus Angola. Sie ist - um es mal ganz platt zusammenzufassen - Ossi, Schwarz, Frau und liebt lesbisch.

"Das Problem mit Klischees ist nicht, dass sie nicht stimmen", heißt es in dem Buch. "Das Problem ist, dass sie immer wieder nur dieselbe, eine Perspektive beschreiben."

Franziska Walser spricht mit Olivia Wenzel und Thorsten Dönges vom LCB über "1000 Serpentinen Angst".

Zum Buch

Olivia Wenzel, die bereits als Theaterautorin und Musikerin bekannt wurde, lässt in ihrem ersten Roman eine junge schwarze Frau zu Wort kommen, die in der DDR geboren wurde und in Berlin und New York, Vietnam und Marokko Momente des Glücks und der Verzweiflung erlebt. Herzergreifend, vielstimmig und mit Humor erzählt das Buch von Herkunft und Verlust, Freude und Einsamkeit, von Liebe und Angst.

Buchcover: Olivia Wenzel - "1000 Serpentinen Angst" (Bild: S. Fischer Verlag)
S. Fischer Verlag

Olivia Wenzel: "1000 Serpentinen Angst"

S. Fischer, 2020

Gebunden, 325 Seiten
21,00 Euro

Zur Autorin

Geboren wurde Olivia Wenzel 1985 in Weimar. Sie studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis in Hildesheim und lebt in Berlin. Sie schreibt Theatertexte und Prosa. Ihre Stücke wurden unter anderem an den Münchner Kammerspielen, am Hamburger Thalia Theater, am Deutschen Theater und im Ballhaus Naunynstraße aufgeführt. Sie gibt Workshops für Kinder und junge Erwachsene. Neben dem Schreiben ist sie als OTiS FOUliE Musikerin und arbeitete als Performerin mit Kollektiven wie "vorschlag:hammer" zusammen. "1000 Serpentinen Angst" ist Wenzels Debütroman.

Podcast