Schüler mit Migrationshintergrund einer 7. Klasse © Michael Reichel/dpa-Zentralbild
Michael Reichel/dpa-Zentralbild
Bild: Michael Reichel/dpa-Zentralbild Download (mp3, 22 MB)

- Was haben wir mit eurer Geschichte zu tun?

Jugendliche mit Migrationsgeschichte und die deutsche NS-Vergangenheit

Kinder mit Migrationshintergrund sind an vielen Schulen in Berlin in der Mehrheit. Wenn die deutsche NS-Vergangenheit Thema im Geschichtsunterricht wird, ist das Interesse bei ihnen meist nicht sehr groß, manchmal reagieren sie sogar ablehnend. Woher kommt diese Haltung? Wie gehen Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Gedenkstätten, damit um?

Marie Wildermann über Ansätze einer neuen Erinnerungskultur, die sich vor allem an migrantische Jugendliche wendet.