Daša Drndic © Tomas Fitzel
Tomas Fitzel
Bild: Tomas Fitzel Download (mp3, 23 MB)

Rijeka als literarischer Ort - "An einem Nachmittag in Rijeka"

Die kroatische Hafenstadt Rijeka ist eine der beiden Kulturhauptstädte 2020 und muss bedingt durch die Corona-Pandemie alle geplanten Kulturveranstaltungen absagen. rbbKultur reist dennoch nach Rijeka – zumindest literarisch.

Tomas Fitzel erinnert sich an einen Nachmittag mit der Autorin Daša Drndic, die 2018 an Krebs verstarb, stellt ihre beiden wichtigen Romane vor und unterhält sich mit der Übersetzerin Alida Bremer über Rijeka als literarischen Ort, der von unterschiedlichen Kulturen und Sprachen in Anspruch genommen wird.

Zum Weiterlesen

"Rijeka/Fiume. Italien und Kroatien"
In: Zibaldone. Zeitschrift für italienische Kultur der Gegenwart, No. 68, 2019

"Europa erlesen. Rijeka"
Wieser Verlag, 2020

Janko Polic Kamov: "Freiheit"
In: Schreibheft No. 64, 2005

Nedjeljko Fabrio: "Einübung des Lebens"
Wieser Verlag, 2008

Nedjeljko Fabrio: "Das Haar der Berenice"
Wieser Verlag, 2004

Daša Drndić: "Belladonna"
Hoffmann und Campe, 2018

Daša Drndić: "Haus Sonnenschein"
Hoffmann und Campe, 2015

Daša Drndić: "Leica Format"
MacLehose Press, 2015

Daša Drndić: "E.E.G."

MacLehose Press, 2018