Kant Kino geschlossen © Gregor Baron
Gregor Baron
Bild: Gregor Baron Download (mp3, 25 MB)

- Kino in der Corona-Krise

Eine Bestandsaufnahme nach drei Monaten Schließzeit

Schon vor dem Shutdown kriselte es im Kinogeschäft. Streaming Dienste und immer größere Fernsehbildschirme machen dem guten alten Kino Konkurrenz. Welchen Einfluss hat nun die Corona-Krise auf die Kinos in Berlin und Brandenburg? Wie halten sie sich über Wasser und wie wollen sie zurück zum gemeinsamen Erlebnis des bewegten und bewegenden Bildes?

Von Friedemann Beyer