Nora Bossong © Suhrkamp Verlag
Bild: RB/Suhrkamp Verlag

ARD Radiofestival – 40 Erzählungen zum Thema Reisen - Nora Bossong: "Fallen"

In einem Wohnhaus wird das Dach ausgebaut und eine seltsame Mäusewanderung setzt ein, die Tiere breiten sich in den angrenzenden Wohnungen aus. Eine der Mäuse lockt ihren menschlichen „Gastgeber“ auf eine surreale Reise durch die Stadt …

In einem Wohnhaus wird das Dach ausgebaut. Das setzt eine seltsame Mäusewanderung in Gang, die Tiere breiten sich in den angrenzenden Wohnungen aus. Eine Lebendfalle soll das Problem lösen. Dumm nur, dass die gefangene Maus die Falle nicht verlassen will! Stattdessen lockt sie ihre neue, menschliche Bekanntschaft auf eine surreale Reise durch die Stadt, aber auch durch einige Schattenbilder der Vergangenheit. Lässig-souverän fügt Nora Bossong in ihren Romanen, Gedichten und Erzählungen zusammen, was scheinbar nicht zusammenpassen will: Philosophie und Alltag, Politik und menschliche Schwächen.

Die Kulturprogramme der ARD haben 40 Autor*innen gebeten, eine Erzählung zum Thema "Reisen" für das ARD Radiofestival zu schreiben.


Produktion: RB 2020

Mehr Informationen