Podcast | Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit: In Swanns Welt © rbb/suhrkamp
rbb/suhrkamp
Bild: rbb/suhrkamp Download (mp3, 25 MB)

- Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - In Swanns Welt (22/44)

Gelesen von Peter Matić

Der Erzähler hat die Sphäre seiner Erinnerungen an die Kindheit verlassen und beschreibt nun den Verlauf einer Liebesaffäre, die sich vor seiner Geburt abspielte. Der Erzähler kennt nur die Berichte der damals beteiligten Personen. Doch die hat er so verinnerlicht, dass sie ihm wie eigene Erlebnisse erscheinen. Es geht dabei, wie so oft, um Monsieur Swann. Durch seine Geliebte, Odette de Crécy, wird Swann in den Kreis der Verdurins eingeführt. Bei ihren Abendgesellschaften treffen sich Dichter und Denker, Musiker und Maler. Man pflegt dort einen ungezwungenen Ton, parliert über die Oper und die Schauspielkunst, über Richard Wagner und Sarah Bernhardt, lässt sich ins Atelier eines Künstlers einladen und bahnt neue Liebschaften an.

Schreiben sie uns!

Marcel Proust © picture alliance / Heritage-Images
picture alliance / Heritage-Images

Lesen und hören Sie mit uns!

Wir haben uns vorgenommen, mit Ihnen zusammen Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zu lesen, denn besonders große Vorhaben bewältigt man am besten gemeinsam. Schreiben Sie uns!