Podcast | Marcel Proust: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit: In Swanns Welt © rbb/suhrkamp
rbb/suhrkamp
Bild: rbb/suhrkamp Download (mp3, 26 MB)

- Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - In Swanns Welt (26/44)

Gelesen von Peter Matić

Nachdem sie sich lange nur mit Blicken und Worten verzehrt haben, sind Swann und Odette jetzt ein richtiges Liebespaar. Swann besucht Odette fast jeden Abend, und während sie ihm seine Lieblingsstücke auf dem Klavier vorspielt, überschüttet er sie mit heißen Küssen. Swann wüsste gern, was Odette, die für ihn wie das fleischgewordene Original eines Botticelli-Bildes ist, eigentlich tagsüber treibt. Doch er wagt nicht danach zu fragen. Sie hingegen findet seine Gleichgültigkeit in Geldfragen und seine Freundlichkeit zu jedermann befremdlich. Odette fürchtet sich ein wenig vor den Gesellschaftskreisen, in denen sich Swann bewegt, und ist darauf bedacht, als "schick" zu erscheinen, auch wenn sie davon eine andere Vorstellung hat als die Leute, die dieser Kaste angehören.

Schreiben sie uns!

Marcel Proust © picture alliance / Heritage-Images
picture alliance / Heritage-Images

Lesen und hören Sie mit uns!

Wir haben uns vorgenommen, mit Ihnen zusammen Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zu lesen, denn besonders große Vorhaben bewältigt man am besten gemeinsam. Schreiben Sie uns!