Lesung; © rbbKultur
Bild: rbb/suhrkamp

- Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Teil 2: Im Schatten junger Mädchenblüte (13/55)

Gelesen von Peter Matić

Marcel verbringt seine Zeit immer öfter mit den Swanns und ihrer Tochter Gilberte. Sie besuchen Konzerte und Ausstellungen, flanieren durch den Bois de Boulogne und begrüßen dabei so hoch gestellte Persönlichkeiten wie Prinzessin Mathilde, Nichte von Napoleon I. und angeblich die Geliebte von Flaubert und Dumas. Einmal laden die Swanns Marcel zu einem Essen im „kleinen Kreis“ ein. Zu seiner großen Überraschung ist auch der von ihm zum Literaturgott verklärte Schriftsteller Bergotte unter den Gästen. Doch welche Enttäuschung! Statt eines intellektuell Funken sprühenden Mannes wartet ein schwacher Greis mit schwarzem Spitzbart und „schneckenhausförmiger Nase“ auf ihn. Dieser Bergotte war für Marcel mit einem Schlag entzaubert und sein Werk kaum noch der Lektüre wert.

Schreiben sie uns!

Marcel Proust © picture alliance / Heritage-Images
picture alliance / Heritage-Images

Lesen und hören Sie mit uns!

Wir haben uns vorgenommen, mit Ihnen zusammen Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zu lesen, denn besonders große Vorhaben bewältigt man am besten gemeinsam. Schreiben Sie uns!