Lesung; © rbbKultur
Bild: rbb/suhrkamp

- Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Teil 2: Im Schatten junger Mädchenblüte (32/55)

Gelesen von Peter Matić

Marcel genießt die Ausflüge in die Dörfer rund um Balbec, die Besuche mittelalterlicher Kirchen, die Blicke der schönen Mädchen am Wegesrand. Als Madame de Villeparisis ankündigt, dass sie ihren Wagen bald nur noch selten anspannen lassen kann, weil sie Besuch von ihrem Neffen, Robert de Saint-Loup, bekommt, ist Marcel enttäuscht. Die Enttäuschung wird noch größer, als ihm der Neffe zunächst als arroganter Schnösel gegenübertritt, der seine adelige Herkunft vor sich herträgt wie eine heilige Monstranz. Umso überraschter ist Marcel, als ihn Saint-Loup zu täglichen Besuchen und Gesprächen über Literatur und Philosophie einlädt.

Schreiben sie uns!

Marcel Proust © picture alliance / Heritage-Images
picture alliance / Heritage-Images

Lesen und hören Sie mit uns!

Wir haben uns vorgenommen, mit Ihnen zusammen Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zu lesen, denn besonders große Vorhaben bewältigt man am besten gemeinsam. Schreiben Sie uns!