Lesung; © rbbKultur
Bild: rbb/suhrkamp

- Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Teil 3: Die Welt der Guermantes (46/61)

Gelesen von Peter Matić
 
 

Lange hatte Marcel sich danach gesehnt, zu den Geselligkeiten der Herzogin von Guermantes eingeladen zu werden. Nun endlich ist er Gast bei einem Diner der Herzogin. Fasziniert verfolgt er die Choreographie der Begegnungen, lässt das Spiel von Annäherung und Abstoßung, das zwischen den einzelnen Figuren stattfindet, auf sich wirken. Doch bei aller Begeisterung gelingt es ihm - kühl und konzentriert wie ein Sozio-Ethnologe - die Gebräuche dieses adligen Stammes vom Faubourg-Saint-Germain kritisch zu analysieren: Und so folgt der ersehnten Verzauberung - wie so oft in seinem Leben - die Entzauberung. Doch nach dieser Enttäuschung beginnt das Spiel von Nähe und Distanz von neuem. Was, so fragt er sich, macht das Geschlecht der Guermantes so einmalig und exquisit?

Schreiben sie uns!

Marcel Proust © picture alliance / Heritage-Images
picture alliance / Heritage-Images

Lesen und hören Sie mit uns!

Wir haben uns vorgenommen, mit Ihnen zusammen Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zu lesen, denn besonders große Vorhaben bewältigt man am besten gemeinsam. Schreiben Sie uns!