Mi 18:04 - 19:00 Uhr - Opernführer

Der Opernführer erzählt nicht nur die Story, sondern auch die Umstände der Entstehung, die Liebschaften und die Skandale im Leben des Komponisten, des Librettisten und der Sängerinnen und Sänger. Und er lässt die Opern in besonderen Aufnahmen erklingen.

Nächste Sendung

Musiklisten

Neuerscheinungen auf CD

RSS-Feed
  • Französische Romanik auf 10 CDs 

    The French Romantic Experience
    © Bru Zane

    The French Romantic Experience. Bru Zane discoveries in 19th-century music

    In den zehn Jahren seines Bestehens ist über den Palazzetto Bru Zane, der hier eine Quersumme seiner Wiederentdeckungen auf 10 CDs versammelt hat, sehr viel geschrieben worden. Vielleicht zu viel. Immerhin gelang es der Erbin eines französischen Pharmakonzerns, Nicole Bru, eine ganze Epoche wieder ins Spiel zu bringen, die auch in Frankreich gründlich vergessen war: die französische Romantik. Man mag dabei an Madame de Staël und Victor Hugo, in der Malerei an Delacroix denken. Aber in der Musik? Dort stellte die französische Romantik bislang keine prominente Epoche dar – wenn man sie überhaupt als solche gelten lassen will.

    Bewertung:
  • Oper 

    Jacques Offenbach: Six Fables del la Fontaine /Ouverüren /Arien © alpha classics
    alpha classics

    Jacques Offenbach: Six Fables del la Fontaine /Ouverüren /Arien

    Das Offenbach-Jahr 2019 nähert allmählich dem Ende. Die meisten Neuveröffentlichungen kamen pünktlich zum Jubiläum des Komponisten im Juni heraus, aber jetzt gibt’s einen Nachzügler: das Label Alpha classics mit Offenbachs La Fontaine-Fabeln.
    Bewertung:
  • Oper 

    Carl Maria von Weber: "Peter Schmoll"; Montage: rbbKultur
    Capriccio

    Carl Maria von Weber: "Peter Schmoll und seine Nachbarn"

    Niemand erwartet, dass die allerersten Opern großer Komponisten schon Meisterwerke sind. Interessant sind sie natürlich trotzdem, weil sie die großen Genies in ihren bescheidenen Anfängen zeigen. Nun hat das Label capriccio den Erstling von Carl Maria von Weber herausgebracht – "Peter Schmoll und seine Nachbarn".

    Bewertung:
  • Oper 

    Charles Gounod: "Faust" © Palazzetto Bru Zane
    © Palazzetto Bru Zane

    Charles Gounod: "Faust"

    Die Oper Faust von Charles Gounod gehört zu den ganz großen Schlagern der französischen Oper. Der ungerechte Vorwurf, dass das Werk Goethes Drama nicht gerecht wird, hat nicht verhindert, dass das Werk bis heute ein Kassenhit ist. Jetzt ist eine neue Aufnahme des Werks herausgekommen beim Label Palazzetto Bru Zane, am Pult steht Christophe Rousset. 

    Bewertung:
  • 22 von 101 

    Friedrich Händel: Sämtliche italienische Kantaten © Glossa
    Glossa

    Georg Friedrich Händel: Sämtliche italienische Kantaten

    Händel ist vor allem durch seine Opern bekannt. In einer Box mit sieben CDs sind sämtliche italienischen Kantaten von Georg Friedrich Händel erschienen. Sind sie wichtig?

    Bewertung:
  • Oper 

    Franco Faccio: "Amleto" © Naxos
    © Naxos

    Franco Faccio: "Amleto"

    Richard Wagner riet jedem Opernkomponisten, die Finger davon zu lassen: dem Hamlet. Als zu komplex und gedankenlastig für die Opernwelt galt Shakespeares längstes Stück. Und doch haben sich einige Komponisten an ihm versucht. Jetzt ist bei Naxos eine Hamlet-Oper von Franco Faccio erschienen.  

    Bewertung:
  • Verdi Solo 

    Ildar Abdrazakov: Verdi © Deutsche Grammophon
    Deutsche Grammophon

    Ildar Abdrazakov: Verdi

    Auf seiner ersten Solo-CD bei der Deutschen Grammophon singt der russische Bass Ildar Abdrazakov Arien von Giuseppe Verdi. Ist er da an der richtigen Adresse?

    Bewertung:
  • Oper 

    Wolfgang Amadeus Mozart: "Die Zauberflöte"
    Deutsche Gammophon

    Wolfgang Amadeus Mozart: "Die Zauberflöte"

    Mozarts Zauberflöte zählt zu den beliebtesten und meistaufgeführten Opern überhaupt – und auch auf Tonträger kam sie ungezählte Male. Nun ist eine weitere Aufnahme erschienen, bei der renommierten Deutschen Gammophon.

  • Oper 

    Gioacchino Rossini: Eduardo e Christina © Naxos und Sigismondo © BRKlassik
    Naxos | BR Klassik

    Gioacchino Rossini: "Eduardo e Christina" und "Sigismondo"

    Hat die Rossini-Renaissance ihren Höhepunkt überschritten? Was die Quantität der Produktionen auf Bühne und CD angeht, ist ein Ende nicht in Sicht. Doch die Qualität einiger Aufnahmen lässt fürchten, dass die fetten Jahre vorbei sind. Zwei Neueinspielungen unbekannter Opern lassen jedenfalls drauf schließen.

  • Oper 

    Libertà! © Harmonia Mundi
    Harmonia Mundi

    "Libertà!"

    Auf einer neuen Doppel-CD dirigiert der französische Alte Musik-Dirigent Raphaël Pichon ein rätselhaftes, scheinbar neues Werk von Mozart. Worum handelt es sich dabei?

    Bewertung:

Neueste Musikliste

23.10.2019 18:05 Opernführer

Fremde Kulturen in der Oper

mit Matthias Käther

Tonträger Werk Zeit
opera raraLC 00000Best.Nr ORC 38 Vincenzo Bellini
La Straniera "Son all'ara" Schlußarie Patricia Ciofi, Sopran
London Philharmonic Orchestra
David Parry
ab 8.00
03:37
bongiovanniLC 00000Best.Nr GB 2040/41 Domenico Cimarosa
L'Italiana in Londra "Straniera, abbandonata" Arie der Livia Patricia Orciani, Sopran
Orchestra Sinfonica di Piacianzo
Carlo Rizzi
04:30
warnerLC 02822Best.Nr 0190295 Gioacchino Rossini
La Siege de Corinthe La glorie et la fortune - Arie Mohammeds Samuel Ramey, Baß
Concert Chorale of New York, Orchestra of St. Luke's
Roger Norrington
07:28
DeccaLC 00171Best.Nr 460741-2 Leo Delibes
Lakme "Viens, Malika" (Jasmin-Duett) Joan Sutherland, Jane Berbie
Orchestre National de l'Opera de Monte Carlo
Richard Bonynge
05:59
EMI CLASSICSLC 06646Best.Nr 5755532 Giacomo Puccini
Madame Butterfly Mädchen, in deinen Augen (Liebesduett) Pilar Lorengar, Fritz Wunderlich
Berliner Symphoniker
Berislav Klobucar
10:12
CANTUSLC 03982Best.Nr 5.00629F Johann Strauß Sohn
Der Zigeunerbaron So elend und so treu, Lied der Saffi Elisabeth Schwarzkopf, Sopran
Philharmoina Orchestra
Otto Ackermann
05:25
DeccaLC 00171Best.Nr 466057-02 Emmerich Kalman
Die Herzogin von Chicago "Wir Ladies aus Amerika" Auftrittslied der Rosemarie Monica Groop, Sopran
Rundfunkchor Berlin, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Richard Bonynge
04:29
NAXOSLC 05537Best.Nr 8.559126 Leonard Bernstein
West Side Story Amerika Marianne Cooke, Joanna Chozen
Nashville Symphony Orchestra
Kenneth Schermerhorn
04:59

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Adresse

Rundfunk Berlin-Brandenburg

rbbKultur – Opernführer
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33316
Fax: 030 / 979 93 33369

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79