Mi 18:04 - 19:00 Uhr - Opernführer

Der Opernführer erzählt nicht nur die Story, sondern auch die Umstände der Entstehung, die Liebschaften und die Skandale im Leben des Komponisten, des Librettisten und der Sängerinnen und Sänger. Und er lässt die Opern in besonderen Aufnahmen erklingen.

Nächste Sendung

OPERNFÜHRER

mit Matthias Käther
Carl Maria von Weber: Euryanthe
Sie gehört zu den eher spröden Meisterwerken der deutschen Oper - vor allem wegen des grauenhaften Textes der Dichterin Helmina von Chézy. Dennoch ist "Euryanthe" eins der visionärsten Musikdramen vor Wagner - besonders Lohengrin ist stark von ihr beeinflusst worden.

Musiklisten

Neuerscheinungen auf CD

RSS-Feed
  • Oper 

    Wolfgang Amadeus Mozart: "Die Zauberflöte"
    Deutsche Gammophon

    Wolfgang Amadeus Mozart: "Die Zauberflöte"

    Mozarts Zauberflöte zählt zu den beliebtesten und meistaufgeführten Opern überhaupt – und auch auf Tonträger kam sie ungezählte Male. Nun ist eine weitere Aufnahme erschienen, bei der renommierten Deutschen Gammophon.

  • Oper 

    Gioacchino Rossini: Eduardo e Christina © Naxos und Sigismondo © BRKlassik
    Naxos | BR Klassik

    Gioacchino Rossini: "Eduardo e Christina" und "Sigismondo"

    Hat die Rossini-Renaissance ihren Höhepunkt überschritten? Was die Quantität der Produktionen auf Bühne und CD angeht, ist ein Ende nicht in Sicht. Doch die Qualität einiger Aufnahmen lässt fürchten, dass die fetten Jahre vorbei sind. Zwei Neueinspielungen unbekannter Opern lassen jedenfalls drauf schließen.

  • Oper 

    Libertà! © Harmonia Mundi
    Harmonia Mundi

    "Libertà!"

    Auf einer neuen Doppel-CD dirigiert der französische Alte Musik-Dirigent Raphaël Pichon ein rätselhaftes, scheinbar neues Werk von Mozart. Worum handelt es sich dabei?

    Bewertung:
  • Oper 

    Antonio Salieri: La Fiera di Venezia © Deutsche Harmonia Mundi
    Deutsche Harmonia Mundi

    Antonio Salieri: "La Fiera di Venezia"

    Antonio Salieri, einst recht misstrauisch als unterlegener Mozart-Rivale betrachtet, wird in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit geschenkt – erst vor Wochen erschien seine Oper "Tarare" unter Christophe Rousset, letzt legt der Dirgent Werner Erhardt nach und präsentiert bei der Deutschen Harmonia Mundi Salieris frühe Oper "La Fiera di Venezia".

    Bewertung:
  • Farsa in einem Akt 

    Gaspare Spontini: Le Metamorfosi di Pasquale; Montage: rbbKultur
    Dynamic

    Gasparo Spontini: "Le Metamorfosi di Pasquale"

    Gasparo Spontini gilt als einer der wichtigsten Opernreformer nach Gluck in Frankreich, und seine Oper "La Vestale" wird auch heute noch gespielt. Jetzt ist eine komische Oper von ihm auf CD erschienen: "Le Metamorfosi di Pasquale" (Die Verwandlungen des Pasquale).

    Bewertung:
  • Operette 

    Cover "Die Dollarprinzessin"
    CPO

    Leo Fall: "Die Dollarprinzessin"

    Der Komponist Leo Fall ist vor allem für ein Werk berühmt, das immer noch auf den Bühnen zu sehen ist  – "Madame Pompadour". Seine "Dollarprinzessin" dagegen kann man als Rarität einstufen. Nun ist eine Gesamtaufnahme dieser Operette unter der Leitung von Ulf Schirmer beim Label cpo erschienen.

    Bewertung:
  • Operette 

    Franz Lehár: "Die lustige Witwe"
    Oehms Classics

    Franz Lehár: "Die lustige Witwe"

    Volltreffer für die "Lustige Witwe". Zwar ist die Neuaufnahme des bedeutendsten Beispiels der sog. "Silbernen Operette" nur eine der regulären Saison-Veröffentlichungen des Opernhauses Frankfurt. Mit Marlis Petersen indes schmeißt sich eine der profiliertesten Sängerinnen der Gegenwart der Hauptrolle an den Hals. Und für die Dirigentin Joana Mallwitz handelt es sich um ihr CD-Debüt überhaupt.

    Bewertung:
  • Oper 

    Weber: Oberon © OEHMS Classics
    OEHMS Classics

    Carl Maria von Weber: "Oberon"

    Oberon ist die letzte Oper Carl Maria von Webers – und sie gilt als sein großes Abschiedswerk. Zu sehen und zu hören ist sie allerdings selten auf der Bühne. Der Mitschnitt einer konzertanten Aufführung aus Gießen ist jetzt beim Label "OEHMS classics" erschienen. Werk?

    Bewertung:
  • Oper 

    Cover: Antonio Salieri: "Tarare"
    aparte

    Antonio Salieri: "Tarare"

    Mit Antonio Salieri verbinden wir heute vor allem die Konkurrenz zu Mozart – eine recht verzerrte Wahrnehmung, denn in Paris hatte Salieri uneingeschränkten Erfolg. Seine dritte und letzte Paris-Oper, "Tarare", ist jetzt bei aparte unter der Leitung von Christophe Rousset erschienen. 

    Bewertung:
  • Operetten 

    CD Cover: Jacques Offenbach: La Perichole
    Bru Zane

    Jacques Offenbach: La Périchole

    Offenbachs "La Périchole", zum 200. Geburtstag des Komponisten dirigiert von Marc Minkowski, das bedeutet die lang erwartete Fortsetzung eines Offenbach-Zyklus des wichtigsten Dirigenten auf diesem Felde.

    Bewertung:

Neueste Musikliste

18.09.2019 18:04 Opernführer

Gounod - Romeo und Julia

mit Matthias Käther

Tonträger Werk Zeit
EMI CLASSICSLC 06646Best.Nr 5561232 Charles Gounod
Romeo et Juliette Amour ranime mon courage Angela Gheorghiu, Sopran
Orchestre du Capitole de Toulouse
Michel Plasson
04:24
CBSLC 00149Best.Nr MK 39030 Charles Gounod
Romeo et Juliette "Val je t'ai pardonne", Liebesduett 4. Akt Renata Scotto, Sopran, Placido Domingo, Tenor
National Philharmonic Orchestra
Kurt Herbert Adler
11:03
walhallLC 00000Best.Nr WLCD 0356 Charles Gounod
Romeo et Juliette Cavatine des Romeo, 2. Akt Alain Vanco, Tenor
Orchestre et Choer Radio lyrrique
Pierre Michel Le Conte
03:52
EMI CLASSICSLC 06646Best.Nr 5652902 Charles Gounod
Romeo et Juliette Schlußszene Franco Corelli, Tenor, Merella Freni, Sopran
Chor und Orchester der Opera Paris
Alain Lombard
05:16
VIRGIN CLASSICSLC 07873Best.Nr 5455062 Charles Gounod
Romeo et Juliette "Ah, je veux vivre", Walzer der Juliette Natalie Dessay, Sopran
Orchestre National du Capitole de Tolouse
Michel Plasson
03:35
EMI CLASSICSLC 06646Best.Nr 5561232 Charles Gounod
Romeo et Juliette Danse Bohemienne (aus Fassung 3 als Grand Opéra) Orchestre National du Capitole de Toulouse
Michael Plasson
04:38
EMI CLASSICSLC 06646Best.Nr 5652902 Charles Gounod
Romeo et Juliette Prolog-Chor/Fest-Chor 1. Akt Chor und Orchester der Opéra Paris
Alain Lombard
04:00
RCA Records LabelLC 00316Best.Nr 4321676672 Charles Gounod
Romeo et Juliette Arie der Stephano Vesselina Kasarova, Mezzosopran
Münchner Ruundfunkorchester
Ferderic Cashlin
04:33

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Adresse

Rundfunk Berlin-Brandenburg

rbbKultur – Opernführer
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33316
Fax: 030 / 979 93 33369

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79