Kuschelparty © Markus Günther
Markus Günther
Bild: Markus Günther Download (mp3, 51 MB)

- Berührungen

Ein Plädoyer für mehr Körperkontakt
 
Von Carmen Gräf

Wir streichen über Bildschirme und Smartphones und sind übers Internet mit der ganzen Welt verbunden, doch wie sieht es mit der analogen Nähe aus? 70% der Deutschen sehnen sich nach mehr Berührung. Wissenschaftler nennen es bereits "touch-hunger". Dabei braucht jeder Mensch Berührung. Für Babys ist Körperkontakt überlebenswichtig. Menschen spüren weniger Schmerzen, wenn ihnen eine nahestehende Person die Hand hält. Und Kellner bekommen mehr Trinkgeld, wenn sie ihre Gäste scheinbar zufällig leicht mit der Hand berühren.

Was macht eine Berührung so wichtig – und wie führt sie über die körperliche Ebene hinaus?