Tagesthema - Wie könnte Schule in der nächsten Zeit aussehen?

Sollen die Abi-Prüfungen in Berlin unter strengen Auflagen stattfinden - oder doch besser verschoben werden?

Wann und wie werden die Corona-Maßnahmen gelockert? Darüber will Bundeskanzlerin Angela Merkel morgen (Mittwoch) mit den Ministerpräsidenten beraten. Einfluss auf deren Entscheidung könnte ein Papier der Nationalakademie Leopoldina haben. Sie hat gestern einen konkreten Fahrplan vorgelegt, der unter anderem vorschlägt, die Schulen möglichst bald wieder zu öffnen und Prüfungen - wie beispielsweise die Abiturprüfungen - durchzuführen. 

In Berlin soll bereits am 20. April die erste Abiturprüfung geschrieben werden. Doch dagegen protestieren immer mehr Schüler*innen in Berlin. 

In unserem Tagesthema sprechen wir heute darüber, wie es mit der Schule in nächster Zeit weitergehen könnte.  

Diskutieren Sie mit und sprechen Sie uns Ihre Meinung auf unseren Anrufbeantworter oder rufen Sie uns ab 12:10 Uhr im TAGESTHEMA an – unter der Telefonnummer (030) 30 20 00 40. Sie können uns auch eine Mail an tagesthema@rbbkultur.de schreiben oder gleich hier auf der Webseite einen Kommentar verfassen. 

Im Studio: Kirsten Buchmann, rbb-Reporterin für Landespolitik Berlin

Kommentar

Bitte füllen Sie die Felder aus, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar verfassen
*Pflichtfelder

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Kommentarfunktion zum Kommentieren von Beiträgen.