Kunstaktion für mehr Toleranz und Verständigung - Kunst-Sonntag in Bad Saarow: "Flagge zeigen"

Ein Gespräch mit Susanne Prinz, Kuratorin der Aktion "Flagge zeigen"

Künstler*innen aus 27 EU-Mitgliedstaaten wurden anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft eingeladen, jeweils eine eigene Flagge zu entwerfen. Die meisten Flaggen hängen bereits auf ungenutzten Fahnenmasten in Brandenburg, die letzten werden am kommenden Sonntag in Storkow Burg und in Bad Saarow gehisst. Die Kunstaktion "Flagge zeigen" ist ein Versuch, ein Zeichen für mehr Toleranz und Verständigung zu setzen.

Wir reagieren die Bewohner? Darüber sprechen wir auf rbbKultur mit einer der Kuratorinnen, Susanne Prinz.

Die Flagge wird morgen (So., 26.07.) um 12:00 Uhr in Storkow Burg und um 14:00 Uhr in Bad Saarow gehisst. Laufzeit: bis 31.10.2020

infectedlandscapes.eu