- Holt die Digitalisierung das neue Publikum in Oper und Konzertsaal?

Ein Gespräch mit Gerald Mertens, Geschäftsführer der Deutschen Orchestervereinigung

„Die Jugend liebt den Klassiksound“ - steile These und frohe Botschaft zugleich, was jetzt die FAZ unter diesem Titel berichtet. Nämlich: Klassik hat Zukunft - wenn sie sich weiter herausarbeitet aus Konzertsaal und Opernhaus. Oder wenn sie auf digitalem Wege zum Teilhabeerlebnis für alle Interessierten wird.  Was ist dran an diesen Wenn´s? Und welches Bild geben deutsche Musikinstitute ab, welche Wege gehen sie, welches Publikum erreichen sie? – Das fragen wir Gerald Mertens von der Deutschen Orchestervereinigung.