Panda-Dama Meng Meng erkundet ihr Gehege im Zoo; © dpa/Paul Zinken
dpa/Paul Zinken
Bild: dpa/Paul Zinken Download (mp3, 3 MB)

- Pandabärin Meng Meng – zu 85 Prozent schwanger

Eine Glosse von André Bochow

Pandaweibchen Meng Meng könnte schwanger sein. Das war gestern die Nachricht des Tages. Im Berliner Zoo wird vielleicht die Geburt von bis zu zwei Panda-Babys erwartet. Erwartungsgemäß steht die Hauptstadt Kopf – behauptet jedenfalls kopfschüttelnd André Bochow.