- "Ich kann nicht schweigen" - Rapper-Videos rechnen mit Erdoğan ab

Ein Gespräch mit Matthew Matze Kasper vom renk. Magazin

Eine Gruppe von jungen türkischen Rapper*innen rechnen in zwei Videos mit der türkischen Regierung von Recep Tayyip Erdoğan ab. "Susamam" heißt das eine Video: "Ich kann nicht schweigen". Darin geht es um Korruption, Umweltzerstörung und Zensur. Welche Kraft geht von diesen Videos aus? Und wie sind die Reaktionen darauf in der Türkei und in der türkischen Community in Berlin? Ein Gespräch mit Matthew Matze Kasper vom renk. Magazin.