Frühkritik; © rbbKultur
Download (mp3, 5 MB)

- Deutsches Theater: "Don Quijote" von Jakob Nolte nach Miguel de Cervantes

Eine Kritik von Barbara Behrendt

Sie sind ein Traumpaar der Literatur: Don Quijote und Sancho Panza. Don Quijote, der maßlos kreative Phantast, erlangt erst durch seinen pragmatischen Gefährten Sancho Panza seine eigentliche Identität. Die Abenteuer und Heldentaten der beiden sind nun am Deutschen Theater zu sehen. Dort hat Jan Bosse nun die "Don Quijote"-Fassung von Jacob Nolte - mit Ulrich Matthes und Wolfram Koch - inszeniert. Unsere Kritikerin Barbara Behrendt über die Premiere am Samstag.

Mo 14.10.2019 19:30 Uhr
Deutsches Theater
"Don Quijote" von Jakob Nolte nach Miguel de Cervantes
In der Übersetzung von Susanne Lange
Regie: Jan Bosse

Weitere Aufführungen: 20.10. / 22.10.  /03.11. / 30.11. / 26.12.2019
Karten: 12 bis 48 Euro
Kartentelefon: 030 / 28441225

Schumannstr. 13a, Berlin-Mitte
www.deutschestheater.de