Frühkritik; © rbbKultur
Download (mp3, 5 MB)

- Volksbühne Berlin: "Germania" nach Heiner Müller

Eine Theaterkritik von Barbara Behrendt

Zeitlebens beschäftige sich der DDR-Theatermacher Heiner Müller mit dem 'Germaniakomplex' - seine Stücke darüber reichen von der Varusschlacht bis in die Zeit nach dem Mauerfall. Jetzt fügt die Regisseurin Claudia Bauer zwei Theaterstücke Müllers zusammen: "Germania Tod in Berlin" und "Germania 3".

"Germania" hatte gestern an der Volksbühne Berlin Premiere. Unsere Theaterkritikerin Barbara Behrendt war dabei.

Sa 19.10.2019 19:00 Uhr
Volksbühne Berlin
"Germania" nach Heiner Müller

Regie: Claudia Bauer
Mit: Malick Bauer, Katja Gaudard, Sebastian Grünewald, Peter Jordan, Amal Keller u.a.

Linienstr. 227, Berlin-Mitte

Weitere Aufführungen: 31.10., 10. + 16.11.19

Karten: 10,00 bis 30,00 Euro

volksbuehne.berlin