"Pierre-Boulez-Saal"; © rbb/Carsten Kampf
rbb/Carsten Kampf
Download (mp3, 4 MB)

- Pierre Boulez Saal: Streichquartett der Staatskapelle Berlin

Eine Kritik von Andreas Göbel

Im ersten Programm dieser Saison im Pierre Boulez Saal widmet sich das Streichquartett der Staatskapelle Berlin neben Werke von Mozart und Tschaikowsky zwei der seltenen Ausflüge italienischer Opernkomponisten in die Kammermusik: Puccinis "Crisantemi" und Verdis dramatisches Streichquartett. Eine Konzertkritik von Andreas Göbel.

Pierre Bouelez Saal
Streichquartett der Staatskapelle Berlin
Wolfram Brandl, Krzysztof Specjal, Yulia Deyneka, Caudius Popp

Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett B-Dur KV 589
Giuseppe Verdi: Streichquartett e-moll
Giacomo Puccini: "Crisantemi"
Pjotr Tschaikowsky: Streichquartett Nr. 1 D-Dur op. 11

Französische Straße 33 D , Berlin-Mitte
boulezsaal.de