Staatstheater Cottbus: "Antifaust" © Marlies Kross/Theaterfotografin
Marlies Kross/Theaterfotografin

- Staatstheater Cottbus: Uraufführung "ANTIFAUST" - Eine Theater-Installation von Jo Fabian

Eine Kritik von Oliver Kranz

Jetzt ist er da, der "ANTIFAUST", den Jo Fabian am Staatstheater Cottbus auf die Bühne bringen wollte. Drei Monate zuvor hatte er gemeinsam mit seinem Ensemble den "FAUST" inszeniert. Der "ANTIFAUST" ist das Ergebnis der Auseinandersetzung mit diesem "deutschen Nationalstück". Und nicht nur das: es ist gleichzeitig die letzte Regiearbeit von Jo Fabian als Schauspieldirektor in Cottbus. Am Samstag war also die Uraufführung und unser Kritiker Oliver Kranz war dabei.

Staatstheater Cottbus
"ANTIFAUST" - Eine Theater-Installation von Jo Fabian als FAUST-Kommentar

Weitere Aufführungen: 05.03. / 04.04.2020
Karten: 10 bis 33 Euro
Kartentelefon:  0355 / 7824 242

Schillerplatz 1, Cottbus
www.staatstheater-cottbus.de