Lutz Seiler: Stern 111 © Suhrkamp
Suhrkamp
Download (mp3, 5 MB)

- Lutz Seiler: "Stern 111"

Eine Rezension von Anne-Dore Krohn

"Kruso" - das war der große Erfolgsroman, für den der  der Schriftsteller Lutz Seiler im Jahr 2014 den Deutschen Buchpreis bekommen hatte. Heute erscheint Seilers zweiter Roman "Stern 111". Und die Erwartungen sind groß. Der Nachwenderoman steht bereits auf der Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse. Eine Rezension von  Anne-Dore Krohn.

Lutz Seiler: "Stern 111"
Suhrkamp Verlag, 2020
Gebunden, 528 Seiten
24 Euro


Di 24.03.2020 19:00 Uhr
Akademie der Künste, Plenarsaal
Lutz Seiler liest aus seinem Roman "Stern 111"

Begrüßung: Christian Delius / Moderation: Lothar Müller
Eintritt: 6 Euro / erm. 4 Euro

Am Pariser Platz 4, Berlin-Mitte


Di 31.03.2020 20:00 Uhr
Villa Quandt
Lutz Seiler liest aus seinem Roman "Stern 111"

Moderation: Hendrik Röder
Eintritt: 12 Euro / erm. 10 Euro

Große Weinmeisterstr. 46/47, Potsdam