Hamburger Bahnhof: Katharina Grosse. It Wasn’t Us © Katharina Grosse / VG Bild-Kunst, Bonn 2020 / Foto: Jens Ziehe
Katharina Grosse / VG Bild-Kunst, Bonn 2020 / Foto: Jens Ziehe
Bild: Katharina Grosse / VG Bild-Kunst, Bonn 2020 / Foto: Jens Ziehe Download (mp3, 4 MB)

- Hamburger Bahnhof: Katharina Grosse: "It Wasn’t Us"

Eine Ausstellungskritik von Silke Hennig

Sie ist weltweit gefragt: Die Berliner Malerin Katharina Grosse  stellt in Museen und bei Biennalen in aller Welt aus - und nicht selten entstehen ihre Arbeiten vor Ort, sind auf die jeweiligen Räumlichkeiten bezogen.  Katharina Grosse liebt das große Format, längst hat ihre Malerei die Leinwand, ja überhaupt die Wand verlassen und erstreckt sich in den Raum. 'It Wasn't Us' heißt ihr neuestes 'multidimensionales Werk', entstanden in und für die Historische Halle des Museum Hamburger Bahnhof in Berlin.

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart Berlin
Katharina Grosse: "It Wasn’t Us"

Laufzeit: 14.06.2020 bis 10.01.2021
Geöffnet: Di, Mi Fr  10:00 - 18:00
Do 10:00 - 20:00 / Sa, So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen

Invalidenstraße 50-51, 10557-Mitte
https://www.smb.museum/museen-einrichtungen/hamburger-bahnhof/ausstellungen/detail/katharina-grosse/