Frühkritik; © rbbKultur
Download (mp3, 4 MB)

- Pianosalon Christophori: ATOS Trio

Eine Konzertkritik von Dirk Hühner

Nach einer Reihe von coronabedingt abgesagten Konzerten freuen sich auch die Musiker vom ATOS Trio, wieder Konzerte live vor Publikum spielen zu können. Zwei Konzerte mit Werken von Schubert und Mozart gab es nun im Pianosalon Christophori. Unser Konzertkritiker Dirk Hühner war dabei.

Pianosalon Christophori
ATOS Trio - "Eine Sternstunde der Kammermusik"

Annette von Hehn, Viole
Stefan Heinemeyer, Cello
Thomas Hoppe, Klavier

Mozart - Trio in B-Dur, KV 502
Schubert - Trio in Es-Dur, op.100

Uferhallen, Uferstr.8, Berlin-Wedding
www.atostrio.de