Christian Füller; © Handout/Michael Gabel/dpa
Bild: Handout/Michael Gabel/dpa

- Sommerschulen retten "Corona-Schüler"

Ein Gespräch mit Christian Füller

Am Montag beginnt in Berlin die Sommerschule für benachteiligte und andere Schüler, die coronabedingt abgehängt wurden. Berlin ist damit unter den Bundesländern ausnahmsweise mal vorn. 10.000 Schüler haben sich angemeldet. Private Anbieter sind fest einbezogen, um drei Wochen im Sommer und eine Woche im Herbst Kleingruppen an den Schulen zu unterrichten. Einzelheiten von Christian Füller.