Krisentagebuch von Nico and the Navigators und Kuss Quartett: Force and Freedom @ Gregor Baron
Bild: Gregor Baron

- "Force und Freedom" - ein digitales Krisentagebuch im Beetoven-Jahr

Ein Beitrag von Frauke Thiele

In Ludwig van Beethovens 250. Geburtstagsjahr wollte die Berliner Musiktheatergruppe Nico and the Navigators zusammen mit dem Kuss Quartett ein "staged concert", ein szenisches Konzert entwickeln, mit dem Titel "Force and Freedom". Es sollte um äußere Zwänge und innere Freiheit gehen. Doch die Premiere bei den Schwetzinger Musiktagen im Mai entfiel,ebenso im Dezember die Berlin-Premiere im Radialsystem. Es begann eine ganz neue Art der kreativen Zusammenarbeit mit noch offenem Ausgang.

Frauke Thiele berichtet.

"Force & Freedom"
Digitales Krisen-Tagebuch im Beethoven-Jahr von Nico and the Navigators gemeinsam mit dem Kuss Quartett

www.tagebuch.navigators.de