- Gespräch mit Dirk Hühner zum ARD-Radiofestival

Heute beginnt das ARD Radiofestival. Trotz Corona und den damit verbundenen Herausforderungen können wir Ihnen eine bunte Mischung an Konzerten versprechen. Den Auftakt macht der rbb mit George Bizets "Carmen" mit der Staatskapelle und dem Staatsopernchor Berlin unter der Leitung von Daniel Barenboim aus der Berliner Staatsoper.

Vom 18. Juli bis zum 12. September können Sie sich jeden Abend von 20 Uhr bis 24 Uhr auf Konzerte, Opern, Jazz, Gespräche, Lesungen und Kabarett freuen.

Wir sprechen mit unserem Musikredakteur und ARD-Radiofestival Beauftragten Dirk Hühner über die Besonderheiten des Festivals dieses Jahr.

www.ardradiofestival.de