Breslau: Präsidentschaftswahlen in Polen; © dpa/Krzysztof Kaniewski
dpa/Krzysztof Kaniewski

Gestern waren Präsidentschaftswahlen in Polen - Warum interessieren wir uns so wenig für Polen?

Setzt Polen weiter auf heroischen Patriotismus und Katholizismus oder stattdessen auf "ein anderes Polen" mit besseren Beziehungen zur EU und mehr Rechten für LGBTQ? Für diese beiden Optionen stehen Amtsinhaber Andrzej Duda und sein Herausforderer Rafal Trzaskowski. Tomas Fitzel hat die Präsidentschaftswahl in Polen zum Anlass genommen, zu fragen, warum wir uns in Deutschland so wenig für unser Nachbarland interessieren.

rbbKULTUR AM MORGEN

Zukunft der Stiftung Preussischer Kulturbesitz im Kommentar um 07:10