rbbKULTUR AM MORGEN

Sibylle Bergs "Hass-Triptychon – Wege aus der Krise" im Gorki. Eine Kritik um 8.10 Uhr.

Annalena Baerbock und Robert Habeck zu Beginn des Bundesparteitags der Grünen in Bielefeld © dpa
dpa

Ein Kommentar von André Bochow - Grünen-Parteitag: Steht die "K-Frage" im Raum?

So viel grüne Harmonie war selten. Beim Parteitag der Grünen herrschte geradezu euphorische Geschlossenheit. Die Parteivorsitzenden Annalena Baerbock und Robert Habeck wurden mit bombastischen Ergebnissen gewählt. Die Frage ist nur: Wie geht es weiter? Und nun wird – zumindest außerhalb der grünen Partei – nach der Kanzlerkandidatur gefragt.

rbbKULTUR AM MORGEN

Das Museum der Moderne - eine Debatte. Barbara Wiegand dazu um 8.10 Uhr.