rbbKULTUR AM MORGEN

Europäische Solidarität - die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy im rbbKultur-Gespräch um 8.10 Uhr

 

Prof. Bénédicte Savoy, Leiterin des Fachgebiets Kunstgeschichte der Moderne an der TU Berlin; © David Ausserhofer
David Ausserhofer/TU Berlin

Die rbb Kulturgespräche - Bénédicte Savoy: "Ich hoffe, dass die Solidarität in Europa einsetzt."

Die Kunsthistorikerin und Professorin Bénédicte Savoy ist sowohl in Berlin, als auch in Paris zu Hause und pendelt normalerweise wöchentlich zwischen diesen beiden Städten. Wir sprechen mit ihr über die Situation an den Universitäten seit Corona, europäische Identität und Solidarität und darüber, dass der Austausch untereinander jetzt so wichtig ist, wie noch nie.