rbbKULTUR AM MORGEN

Im Porträt: Claus Stahnke, Intendant der Schlossfestspiele Ribbeck - um 6.10 Uhr

Zettel an Kinositzen markieren im Saal 6 des Delphi Lux in Berlin-Charlottenburg die durchschnittliche Sitzbelegung © Sven Braun/dpa
Sven Braun/dpa

Kinosterben verhindern - Mehr Zuschauer in die Kinos?!

Dass Kinobetreiber sich mehr Zuschauer wünschen, ist klar. Schließlich können Kinos vielerorts unter den geltenden Abstandregeln von 1,50 Meter noch nicht mal die Hälfte ihrer Plätze belegen. In den Landesregierungen wird das unterschiedlich diskutiert. Kulturstaatsministerin Grütters hat sich nun dafür ausgesprochen, die Abstandsregeln in den Kinos zu lockern. Sie will damit das Kinosterben verhindern. Tomas Fitzel kommentiert.