Plataforma; © Ricardo Leon
Bild: Ricardo León

- Morgen startet das Festival "Plataforma Berlin – A Brave Post-Colonial World"

Ein Gespräch mit Martha Hincapié Charry, künstlerische Leiterin des Festivals

Alexander von Humboldts Reise durch Lateinamerika ist Inspiration für das Festival "Plataforma Berlin", das morgen im Radialsystem startet. Künstler*innen aus Lateinamerika begeben sich mit Tanz, Installationen, Film und Diskussionen auf eine „Forschungsreise“, in deren Zentrum der menschliche Körper steht. Untersucht werden sollen unter anderem die Auswirkungen des Kolonialismus. Mehr darüber erzählt uns die künstlerische Leiterin des Festivals Martha Hincapié Charry.

Das Festival "Plataforma Berlin – A Brave Post-Colonial World" findet vom 18.07. - 03.08. an verschiedenen Berliner Spielstätten statt.

www.plataformaberlin.de