- Tobias Rehberger verändert das Haus am Waldsee

Ein Gespräch mit dem Bildhauer Tobias Rehberger  

Der Bildhauer Tobias Rehberger ist bekannt für seine halluzinogenen, oft bunten Rauminstallationen mit hintergründigem Witz - seine Arbeiten sind nie „nur“ bildhauerisch, sondern bewegen sich irgendwo im Spannungsfeld zwischen Bildhauerei, Malerei, Design, Architektur und Aktionskunst. Aktuell hat er das Haus am Waldsee komplett in Besitz genommen und widmet sich einem in der Kunst oft vernachlässigten Material - dem Papier. Die Ausstellung heißt „Inspiration is a little town in China – in Papier“.