- Theaterschiff Potsdam: "All das Schöne" - Theaterstück über Leben und Depression

Zu Gast im Studio ist der Schauspieler Valentin Bartzsch

Wie reagiert ein Kind, wenn die Mutter oder der Vater gerade versucht hat, sich das Leben zu nehmen? In dem Theaterstück "All das Schöne" beginnt ein 7-Jähriger eine Liste zu schreiben – mit all den schönen Dingen, für die es sich zu leben lohnt. Darauf steht unter anderem: "Eiscreme, Wasserschlachten, länger aufbleiben dürfen als sonst und Fernsehen" oder: "Leute, die stolpern".

Valentin Bartzsch spielt diesen kleinen Junge ab morgen auf der Bühne des Theaterschiffs Potsdam und ist jetzt zu Gast im Studio.

Fr 15.11.2019 19:30 Uhr
Theaterschiff Potsdam
Premiere: "All das Schöne" von Duncan Macmillan

Regie: Dave Wilcox
Mit: Valentin Bartzsch

Schiffbauergasse 9b , Potsdam

Karten: 19,00 Euro | erm. 16,00 Euro

Weitere Aufführungen: 16.11., 06. + 20.12.2019

theaterschiff-potsdam.de