- Zum Filmstart von "Marriage Story"

Eine Filmkritik von Anke Sterneborg

Ein Paar entscheidet sich, sich zu trennen, möchte aber freundschaftlich in Kontakt bleiben. Sie - Schauspielerin - geht für ein Jobangebot nach Los Angeles und nimmt den Sohn mit. Er - Bühnenregisseur - bleibt in New York zurück. Doch bald kippt die Stimmung. Der Regisseur Noah Baumbach (bekannt durch den Film "Frances Ha") schrieb auch das Drehbuch von "Marriage Story". Scarlett Johansson und Adam Driver sind die Hauptakteure dieses Scheidungsdramas. Wie glaubwürdig sie spielen und ob der Film gelungen ist, erzählt unsere Filmkritikerin Anke Sterneborg.

"Marriage Story"
USA, 2019
Regie: Noah Baumbach
Mit: Adam Driver, Scarlett Johansson, Laura Dern u.a.

Filmstart: 21. November 2019