Wandbild im Humboldt Forum gestaltet vom New Yorker Künstler Duo How and Nosm © Andrea Handels
Bild: Andrea Handels

- Das New Yorker Künstler Duo How and Nosm gestaltet ein 375 qm großes Wandbild im Humboldt Forum

Andrea Handels ist für uns vor Ort

Eigentlich sollte das Humboldt Forum in diesem Jahr eröffnet werden, stattdessen ist dort immer noch Baustelle. Aber es tut sich was in der künftigen Berlin-Ausstellung in der ersten Etage. Zwei Street-Art-Künstler aus New York, die Zwillingsbrüder How und Nosm, arbeiten dort zurzeit an einem riesigen Wandbild mit dem Titel „Weltdenken“. Heute durften Journalisten ihnen über die Schulter schauen. Andrea Handels war für rbbKultur dabei.