- Baukademie Berlin: Streit um den Direktorposten vor Gericht

Nikolaus Bernau berichtet

Die von Schinkel entworfene Bauakademie in Berlin-Mitte soll wieder aufgebaut werden. Das ist beschlossen. Wer sie leiten soll - darüber gibt es Streit. Florian Pronold, SPD-Politiker und parlamantarischer Staatssekretär im Bundesumweltministerium, wurde als Gründungsdirektor ernannt. Kritiker - darunter viele Architekten - werfen ihm mangelnde Qualifikation vor. Ab heute befasst sich das Berliner Arbeitsgericht mit der Personalie. Ist die Kritik an der Bestzung begründet? Antworten von unserem Architekturkritiker Nikolaus Bernau.